Konzerte

 

The Reel Bach Consort

 

7. 2. 2018, 19 Uhr, Kreuzkirche Bonn

Konzert anlässlich der Veröffentlichung der neuen CD "Bach ! Give us a Tune !"

 

11. 3. 2018 20.00 Uhr, Noltesche Scheune, 27305 Süstedt

 

Duo Kannmacher & Hennes

 

10. 12. 2017, 14 Uhr, Hoffest, Hof Norbert Ulrich, 53501 Grafschaft Holzweiler

 

Workshops

 

Wochenendkurs Gälische Lieder


im SKSK Königswinter, Winzerstr. 7

 

Termin:
Sa. 20.01.2018 10-17 Uhr mit Pausen
So. 21.01.2018 10-17 Uhr mit Pausen
insgesamt 12 Std. Unterricht

Veranstaltungsort:
SKSK, Kunstforum Palastweiher, Winzerstr. 7, 53639 Königswinter

Unterrichtssprache:
deutsch

Teilnahmevoraussetzungen:
An Vorkenntnissen sind die Ausspracheregeln des modernen Irisch eine große Hilfe, aber nicht Bedingung.

Kursmaterial:
Das Material (Liedtexte, Übersetzungen, Aussprachehilfen) wird gestellt.
Zum Erlernen der Aussprache stehen Hörbeispiele zur Verfügung.
Bitte Aufnahmegerät mitbringen.

Textgrundlage/Lehrbuch:
Verschiedene Quellen: Ceolta Gael, Cas Amhrán, Ceolta Theilinn, Beauty an Oileáin etc.

Kursbeschreibung:Kursbeschreibung:
Es werden ca. 5 Lieder verschiedenen Charakters bezüglich Aussprache, Textinhalt, Melodie, traditioneller Gesangstechnik und ggf. Instrumentalbegleitung behandelt und gemeinsam eingeübt. Für diesen Einsteigerkurs werden vorwiegend einfachere Lieder ausgewählt. Grundkenntnisse der irischen Sprache und Aussprache sind von Vorteil, aber keine Bedingung. Geeignete Instrumente (Whistles, Pipes, Fiddle, Bodhrán, Gitarre, Banjo), so vorhanden, können gerne mitgebracht werden und werden dann fallweise mit einbezogen.

Kursziel:
Ziel ist es, eine Anzahl der angebotenen Lieder mit korrekter Melodie und in darin gut eingebettetem Sprachrhythmus mit verständlicher Aussprache und mit Verständnis der Textaussage singen zu können.
Für Instrumentalisten: Einblick in die „Slow Air“ – Praxis und Liedbegleitung.

Anmeldung übe:

rhttp://www.sksk.de/kurs_151.php

 

 

Workshop: Interpretation deutscher traditioneller Lieder im Folk - Stil

 

1. - 4. 2. 2018, Naturfreundehaus 67471 Elmstein

 

http://www.folksounds.de/deutsche-volkslieder/?lang=de

 

Eingeladen sind Sänger und Instrumentalisten gleich welchen Hintergrundes, die offen sind für das Experiment, eine Handvoll Lieder so zu arrangieren, dass sie gleichermaßen fesseln können wie der importierte traditionelle Stoff, den wir lieben. So, dass Hörer anderer Länder sagen würden: Was haben die Deutschen schöne Lieder! Und wie interessant singen und spielen sie und geben den Liedern damit ihre ursprüngliche Kraft zurück!

 

 

 

 

 

 

 

  •